Bauindustrie

Wasserstrahltechnik wird in vielen Bereichen des Hoch- und Tiefbaus erfolgreich eingesetzt, im konstruktiven Ingenieurbau, Grundbau, Verkehrswegebau und Wasserbau ebenso wie in der Bauwerksinstandsetzung, bei Sanierung, Abbruch und im Recycling. Besondere Bedeutung haben die zahllosen Anwendungen in der Untergrundvorbereitung, der Reinigung und der Betoninstandsetzung.

Chemische Industrie

In der chemischen Industrie stellen Reinigungsaufgaben im Rahmen der Wartung und Instandhaltung von Produktionsanlagen grundsätzlich komplexe Anforderungen. Die Vielzahl verschiedener Stoffe und deren unterschiedliche Eigenschaften können insbesondere da problematisch sein, wo Stoffe umgewandelt, behandelt, gelagert oder transportiert werden.

Energiebranche

Die Energieindustrie ist ein ebenso vielfältiges wie anspruchsvolles Aufgabenfeld. Aufgrund der Anlagengrößen und der besonderen Betriebsbedingungen stehen bei Reinigungsaufgaben schnell enorme Summen auf dem Spiel. WOMA Hochdruck- und Ultrahochdrucktechnik leistet dabei einen wichtigen Beitrag zu Effizienz, Nachhaltigkeit und Umweltschutz.

Öl- und Gasindustrie

Raffinerien und Offshore-Plattformen zur Gewinnung sowie Weiterverarbeitung von Erdöl und Erdgas unterliegen strengsten Standards für die Betriebssicherheit. Um einen sicheren und gleichzeitig effektiven Betrieb zu gewährleisten, müssen die Anlagen für Förderung, Lagerung und Transport regelmäßig inspiziert, gepflegt, gewartet und gegebenenfalls instand gesetzt werden. Die äußeren Bedingungen sind hierbei oft extrem.

Schiffindustrie und Werften

Die Hochdruck-Wasserstrahltechnik hat sich in nur wenigen Jahrzehnten von der Nischentechnologie für einfache Reinigungsanwendungen zum Standardverfahren für die Oberflächenbearbeitung von Schiffen vor dem Farbauftrag entwickelt. Wie keine andere Technologie erfüllt WOMA Hochdruck- und Ultrahochdruck-Wasserstrahltechnik über wie unter der Wasserlinie die zeitgemäßen Anforderungen an Wirtschaftlichkeit und Umweltschutz.

Stahlindustrie

Bei der Herstellung und Konfektionierung von Stahl müssen die eingesetzten Maschinen und Verfahren unter extremen Bedingungen enorme Leistungen erbringen. Und dies dauerhaft, zuverlässig, wirtschaftlich und sicher. Eine Technologie, die sich hier in den unterschiedlichsten Bereichen durchsetzt und bewährt bieten die Produkte von WOMA.

Zementindustrie

Die Herstellung von Zement ist ein komplexer Vorgang. Hierfür werden große Mengen an Rohstoffen und Energie eingesetzt und in entsprechend großen Anlagen verarbeitet. Ein hoch anspruchsvoller und kritischer Arbeitsbereich, in dessen Umfeld viele Reinigungsaufgaben anfallen.