bis 3.000 bar HP 3000S-E-EXI

Die Hochdruckpistole HP 3000S-E-EXI ist geeignet für Pistolenarbeiten bis 3000 bar in explosionsgefährdeten Bereichen.

Bestellnummer: 9.915-273.0

Über einen Elektroschaltkontakt wird der Hochdruckbetrieb des entsprechenden Gerätes ein- bzw. ausgeschaltet. Bei nichtbetätigter Pistole ist somit der Hochdruckschlauch immer drucklos wodurch Arbeitskomfort und Arbeitssicherheit erheblich gesteigert werden. Standardmäßig ist die Pistole mit Schutzbügel und Abzugssicherung ausgerüstet sowie einem Handgriff aus Kunststoff und dem Druckgehäuse aus Schmiedestahl. Mit einer max. Mediumtemperatur von 100°C sind Heißwasseranwendungen jederzeit möglich. Die Hochdruckpistole HP 3000S-E-EXI ist als Zubehör für WOMA Geräte der Advanced- und Expert-Reihe in Ex-Ausführung besonders geeignet.

Spezifikationen

Technische Daten

Betriebsdruck (bar) max. 3000
Durchflussmenge (l/min) max. 65
Zulauftemperatur (°C) max. 95
Gewicht (kg) 2,2
Abmessungen (L × B × H) (mm) 430 x 320 x 160
Anwendungen
  • Allgemeine Teile- und Oberflächenreinigung
  • Betonsanierung
  • Entlacken von Schiffrümpfen
  • Instandhaltung von Windkraftanlagen
  • Vorbereitung von Oberflächen und Untergründen
  • Reinigung von Schiffsrümpfen und Bojen
  • Sieb- und Filterreinigung
  • Dekontaminieren
  • Reinigung und Instandhaltung Offshore