Abrasivstrahlen Abrasivstrahler 1000-9/16

Der WOMA Abrasivstrahler arbeitet nach dem Injektorprinzip. Das mit hoher Geschwindigkeit aus den drei Düsen ausströmende Hochdruckwasser erzeugt einen Unterdruck, wodurch Abrasivstoff angesaugt wird.

Bestellnummer: 9.892-799.0

Das Gemisch Hochdruckwasser und Abrasivstoff macht den Abrasivstrahler zu einem äußerst effizienten Reinigungswerkzeug. Viele beschichtete, lackierte oder korrodierte Oberflächen, welche maximal mit Drücken bis zu 1000 bar bearbeitet werden dürfen, können mit dem Abrasivstrahler zuverlässig gereinigt werden.

Spezifikationen

Technische Daten

Betriebsdruck (bar) max. 1000
Durchflussmenge (l/min) max. 21
Zulauftemperatur (°C) max. 95
Anzahl Düsen (Stück) 3
Gewicht (kg) 1,4
Abmessungen (L × B × H) (mm) 183 x 57 x 100
Anwendungen
  • Allgemeine Teile- und Oberflächenreinigung
  • Entlacken von Schiffrümpfen
  • Vorbereitung von Oberflächen und Untergründen
  • Reinigung von Schiffsrümpfen und Bojen