Unsere Website verwendet Cookies.

Unsere Seite verwendet Cookies. Einige der von uns verwendeten Cookies sind notwendig, um die Funktionalität der Website zu garantieren. Sie können alle Cookies von dieser Site löschen und blockieren, aber Teile der Website werden nicht korrekt funktionieren. Weitere Informationen zu Cookies auf dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Loading

Zementindustrie

Die Herstellung von Zement ist ein komplexer Vorgang. Hierfür werden große Mengen an Rohstoffen und Energie eingesetzt und in entsprechend großen Anlagen verarbeitet. Ein hoch anspruchsvoller und kritischer Arbeitsbereich, in dessen Umfeld viele Reinigungsaufgaben anfallen.

woma_zement_teaser

Mit Hochdruck Ablagerungen entfernen im laufenden Betrieb

Mit WOMA Hochdruck-Wasserstrahlen können unterschiedlichste Materialien zuverlässig aus Drehrohröfen, Vorwärmern und Wärmetauschern sowie von Transportbändern und sonstigen Anlagen und Maschinen entfernt werden: Reinigungsvorgänge im laufenden Betrieb haben immer einen entscheidenden Einfluss auf die Effektivität der Produktion. Dabei gilt es, sowohl die Arbeitssicherheit als auch die Produktivität und den Reinigungserfolg auf höchstem Niveau zu sichern.


Hochdruckanwendungen in der Zementindustrie
anwendungen_nav

Allgemeine Oberflächenreinigung

Unterschiedlichste Oberflächen und Materialien müssen regelmäßig gereinigt werden, damit kontinuierliche Arbeitsprozesse und Sicherheit im Betrieb gewährleistet sind.


woma_rotationsofen

Reinigung von Rotationsöfen

In Drehöfen zur Zementherstellung entstehen während der Brennprozesse Ablagerungen, die auf der Schamott-ausmauerung anbacken und dadurch den Wirkungsgrad herabsetzen.


woma_waermetauscher

Wärmetauscherreinigung

In Wärmetauschern bilden sich häufig hartnäckige Ablagerungen. Saubere Oberflächen sind hier die Basis für effiziente Produktionsprozesse.